Gründau: Keimbelastung im Trinkwasser könnte noch Jahre andauern

Die Gemeinde Gründau wird die Keimbelastung im Trinkwasser nicht los. Zum wiederholten Mal muss das Wasser gechlort werden, da Wasserproben den Verdacht auf eine erneute Bakterienbelastung mit Pseudomonaden ergeben haben… Quelle https://vorsprung-online.de/mkk/gruendau/341-gruendau/199164-gr%C3%BCndau-keimbelastung-im-trinkwasser-k%C3%B6nnte-noch-jahre-andauern.html

Folge auf Telegram · Twitter · Facebook · Instagram · GoogleNews für aktuelle Meldungen

Lösung bei Verunreinigung

Reinstes Trinkwasser frei von Bakterien und anderen Verunreinigungen

Wasserfilter gegen Pestizide, Biozide, PFAS, Arzneimittelwirkstoffe, Drogenrückstände, Industriechemikalien und vieles mehr:

Wasserfilter WA1 WA3 WA7

BestElements Filtertechnologie

Das könnte dich auch interessieren …