Bakterien gefunden Wasser in Burgstall muss abgekocht werden

Im Trinkwassers in Burgstetten sind Verunreinigungen mit Enterokokken festgestellt wurden. Betroffen sind große Teile von Burgstall, inklusive des Gewerbegebiets Wasenäcker und der Wohnplätze Neumühle und Auf den Rüdern. Die Anwohner in diesem Bereich müssen ihr Trinkwasser abkochen… Nun, fast einen Monat später, ist jedoch ein zweites Abkochgebot erlassen worden…Quelle https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.bakterien-gefunden-wasser-in-burgstall-muss-abgekocht-werden.9283f4d0-9e7d-4c66-b8a2-93e4270df535.html

Folge auf Telegram · Twitter · Facebook · Instagram · GoogleNews für aktuelle Meldungen

Lösung bei Verunreinigung

Reinstes Trinkwasser frei von Bakterien und anderen Verunreinigungen

Wasserfilter gegen Pestizide, Biozide, Arzneimittelwirkstoffe, Drogenrückstände oder Industriechemikalien:

BestElements Filtertechnologie

Das könnte dich auch interessieren …