Autor: BestesTrinkwasser.de

Keim im Trinkwasser: Oberneisen, Niederneisen und Flacht betroffen

Im regelmäßigen Turnus werden vierteljährlich Proben des Trinkwassers im Versorgungsgebiet Oberneisen, Niederneisen, Flacht durch die Verbandsgemeinde-Werke Aar-Einrich entnommen. Bei der jüngsten Untersuchung am Samstag wurde dabei ein coliformer Keim festgestellt… Quelle https://www.rhein-zeitung.de/region/aus-den-lokalredaktionen/rhein-lahn-zeitung-diez_artikel,-keim-im-trinkwasser-oberneisen-niederneisen-und-flacht-betroffen-_arid,2324089.html

Trinkwasser der Ostbaar muss gechlort werden

Im Trinkwasserleitungsnetz der Ortsteile Sunthausen und Biesingen sind leicht erhöhte Keimzahlen festgestellt worden, berichtet die Stadt. Jetzt ist Chlor in weiten Teilen der Ostbaar zu schmecken… Quelle https://www.suedkurier.de/region/schwarzwald/bad-duerrheim/trinkwasser-der-ostbaar-muss-gechlort-werden;art372507,10946324

Keim im Trinkwasser in Linnich und Titz

Schon am Sonntag wurden Verschmutzungen im Leitungswasser in Linnich und Titz-Hompesch festgestellt… der Keim „Kluyvera intermedia“ konnte nachgewiesen werden. Dieser zählt zu den Umweltcoliformen und kommt in Böden, Wasser und Abwasser vor und ist...

Leitungswasser in Castrop-Rauxel zum Teil verunreinigt

VERBRAUCHER-WARNUNG In Castrop-Rauxel ist am Freitagmorgen das Leitungswasser zum Teil verunreinigt und kommt braun aus dem Hahn Das Unternehmen Gelsenwasser hat die Ursache bereits geklärt… Quelle https://www.ruhrnachrichten.de/castrop-rauxel/gelsenwasser-bestaetigt-leitungswasser-in-castrop-rauxel-zum-teil-verunreinigt-1682147.html